Zurück zur Homepage

Kinder waren gute Forscher!

Nussjagd in Schleswig-Holstein


Die Haselmaus ist klein, scheu und nachts im Gestrüpp unterwegs – also schwer zu beobachten. Wir wussten bis vor kurzem sehr wenig darüber, wo sie in Schleswig-Holstein noch zu Hause war. Mit unserer Nussjagd konnte wir aufklären, wo sie sich noch versteckt hält.

Fast 5.000 Kinder haben uns als Forscher bei der Nussjagd geholfen! Was sie erreicht haben, kannst du dir unter "Ergebnisse" anschauen.

Du kannst aber auch weiterhin als Haselmausforscher auf Nussjagd gehen! Alles was du tun musst, ist nach angeknabberten Haselnüssen im Wald zu suchen. Alle Infos, die du brauchst, findest du auf diesen Seiten.
Folge den Anweisungen im Leitfaden!

Übrigens, rund 20 Schulen und Kindergärten sind von uns als "Haselmausforschungsstationen" eingerichtet worden. Mehr darüber erfahrt Ihr hier.